Gründung mundt unger Rechtsanwälte Partnerschaft mbB

Wir haben unsere bisher als Partnerschaftsgesellschaft geführte Rechtsanwaltskanzlei in eine Partnerschaftsgesellschaft mbB überführt. Die Gesellschaft ist, wie gehabt, beim Partnerschaftsregister des Amtgerichts Augsburg unter PR 107 eingetragen. Der Zusatz „mbB“ steht für „mit beschränkter Berufshaftung“. Dies bedeutet, dass die Haftung für die fehlerhafte Berufsausübung auf das Gesellschaftsvermögen beschränkt ist. Die Partnerschaftsgesellschaft mit beschränkter Berufshaftung wurde vom Gesetzgeber für Freiberufler eingeführt und entspricht in etwa der GmbH im gewerblichen Bereich. Durch die Gründung der Partnerschaftsgesellschaft mit beschränkter Haftung wird der Schutz des Mandanten im Haftungsfall deutlich verbessert. Bei der Partnerschaft mbB ist gesetzlich eine Berufshaftpflichtversicherung mit einer Mindestversicherung von 2.500.000,00 € für jeden Versicherungsfall und insgesammt 10.000.000,00 € pro Jahr vorgeschrieben. Für Großprojekte bieten wir unseren Mandanten bei Bedarf darüber hinaus eine projektbezogene Einzelversicherung an.